Logo des Internationales Künstlerhaus Villa Concordia Bamberg

Veranstaltungen

zurück
Am Do, 05.02.2015
Ab N.N.
Kindergarten St. Elisabeth
Kunst im Kindergarten:

Kunst im Kindergarten:

Abschlusspräsentation eines Workshops von Jesús Palomino mit Kindern des Kindergartens St. Elisabeth in Bamberg

Herzliche Einladung an Vertreter der Presse am 5.2.2015 in den Kindergarten St. Elisabeth, Jakobsberg 31, 96049 Bamberg. Uhrzeit auf Anfrage

Ein Projekt des Fördervereins des Kindergartens St. Elisabeth in Kooperation mit dem Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia

 

"Wir alle sind Künstler" – diese Botschaft brachte der spanische Künstler Jesús Palomino mit, als er an drei Tagen im November und Dezember 2014 den Kindergarten St. Elisabeth in Bamberg besuchte, um mit Kindern zwischen fünf und sechs Jahren ein partizipatives Kunstprojekt zu realisieren. Am 5.2.2015 wird das Ergebnis nun erstmalig vorgestellt. Vertreter der Presse sind zu dieser besonderen Vernissage herzlich eingeladen.

Das Projekt kam durch die Kooperation des Fördervereins des Kindergartens mit dem Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia zustande, in dem Jesús Palomino noch bis März 2015 Stipendiat ist.

Zusammen mit den Kindern gestaltete Jesús Palomino einen „Händebaum“: einen massiven Baumstamm umringt mit Tonmedaillons von Handabdrücken der Kinder.

In der Pressemitteilung finden Sie auch einen Bericht mit weiteren Informationen über das Projekt.

 

Jesús Palomino  – geboren 1969 in Sevilla, arbeitet mit ortsspezifischen Projekten, die auf eine partizipatorische Kunst und eine Politik des Betrachtens ausgelegt sind. Jedes dieser Projekte wurde entwickelt, um eine ästhetische Antwort und einen Kommentar auf Themen wie Menschrechte, Ökologie, kulturellen Dialog und demo­kratische Kritik zu bieten. Diese Projekte wurden u.a. in Kamerun, Venezuela, Serbien, Texas und China unternommen und dienen als ästhetische Werkzeuge und Auseinander­setzung mit den bestehenden Verhältnissen, die zum Nachdenken zwingen und Veränderung verlangen.