Logo des Internationales Künstlerhaus Villa Concordia Bamberg

Veranstaltungen

zurück
Am Mi, 19.11.2014
Ab 19:00
Lichtspiel Kino Bamberg
"Rheingold - Gesichter eines Flusses"

"Rheingold - Gesichter eines Flusses"

Filmvorführung im Lichtspielkino mit dem Komponisten der Filmmusik Steffen Wick

Gerade in den Kinos angelaufen ist der Film „Rheingold – Gesichter eines Flusses“. Die Filmmusik komponierte dazu neben Simon Detel auch Steffen Wick, der in diesem Jahr als Stipendiat in der Villa Concordia Bamberg arbeitet. In ganz Deutschland und darüber hinaus hat sich Steffen Wick mit einer großen Bandbreite an multimedialen Musikprojekten einen Namen gemacht, zuletzt mit seinem Projekt „Piano Particles“, einer Mischung aus Lichtdramaturgie, Musik und Farbe.

 

Steffen Wick (*1981), gehört einer jungen Generation von Komponisten an, die virtuos mit Genregrenzen spielt. Er verknüpft klassische und zeitgenössische Stilmittel zu einer modernen, poetischen Tonsprache. Sein besonderes Interesse gilt dabei dem Klavier als Klangkörper. Steffen Wicks Konzertwerke sind geschrieben für Kammermusikensembles und große Besetzungen, aber auch für ungewöhnlichere Zusammenstellungen. Gerade erschienen ist seine CD „Piano Particles – BLUE“.

 

Informationen zu Steffen Wick: http://www.steffenwick.de/de/neuigkeit/items/neue-cd-piano-particles-blue.html

 

Pressefoto: Tobias Bohm (zeigt Steffen Wick 2014 in Bamberg)