Logo des Internationales Künstlerhaus Villa Concordia Bamberg

Veranstaltungen

zurück
Am Di, 24.10.2017
Ab 19:00
Studio des ETA Hoffmann Theaters
Villa Wild # 5: Von den Maschinen

Villa Wild # 5: Von den Maschinen

Villa Wild, die bunte Tanz-, Talk- und Musikshow des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia, geht in die zweite "Spielzeit" - und schlägt ihre Zelte diesmal im ETA Hoffmann Theater auf.

Nora-Eugenie Gomringer und Martin Beyer begrüßen Gäste, die sich mit Maschinen und Menschinen und damit mit den Grenzen des Menschseins beschäftigen, darunter der Literaturwissenschaftler Wulf Segebrecht. Villa-Stipendiat Andreas Fischer präsentiert Klangmaschinen, die Zuschauer erkunden virtuelle Realitäten und Mariya Zoryk tanzt zu Industrial-Klängen von Scratch Dee, der die Funktionsweise seines Mixers erklären wird. Musik-Act: Metroccolis aus Berlin mit ihrer Performance The Greatest Thing!

Eintritt: 10 EUR /7 erm.