Logo des Internationales Künstlerhaus Villa Concordia Bamberg

Fernando Botero

Das Internationale Künstlerhaus Villa Concordia veranstaltete - mit Unterstützung von Seagram Deutschland und dem Kunstverein Bamberg sowie unter Mitarbeit der Galerie Thomas, München - vom 8. Oktober bis zum 29. November 1998 (verlängert bis zum 10. Januar 1999) eine Ausstellung mit 15 Großplastiken und Zeichnungen von Fernando Botero in Bamberg.

In der Edition Villa Concordia sind dazu zwei Kataloge sowie ein Heft aus der Reihe Bamberger Punkte zur offiziellen Eröffnung der Ausstellung erschienen.

 

Fernando Botero im Bamberger Skulpturenweg:

„Liegende Frau mit Frucht“ (1996) – Bronze
Maße: 143 x 118 x 363 cm
Standort: Heumarkt, Bamberg


Fotos: © Uwe Gaasch