Logo des Internationales Künstlerhaus Villa Concordia Bamberg

Häufig gestellte Fragen

Alle anzeigen / Alle verstecken

Was ist das Internationale Künstlerhaus Villa Concordia?

Das Internationale Künstlerhaus Villa Concordia ist eine Institution des Freistaates Bayern und wurde zur Förderung der Kunst, zur Bereicherung des kulturellen Lebens Bambergs und der Region geschaffen. Es finden regelmäßig öffentliche kulturelle Veranstaltungen statt. Mehr Informationen zum Haus und der Entstehungsgeschichte des Künstlerhauses finden Sie unter der Rubrik Haus.

Jährlich leben und arbeiten 12 Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Bildende Kunst, Literatur und Musik im Rahmen eines Aufenthalts- und  Barstipendiums für 11 Monate (Mitte April bis Mitte März) im Künstlerhaus. In jedem Jahrgang kommt die Hälfte der Künstlerinnen und Künstler aus einem Gastland. 

Mehr Informationen zu aktuellen und ehemaligen Stipendiatinnen und Stipendiaten des Künstlerhauses finden Sie unter der Rubrik Künstler

Kann man sich für das Stipendium bewerben?

Leider n e i n; eine Eigenbewerbung ist nicht möglich. Die Künstlerinnen und Künstler werden durch ein unabhängiges Kuratorium ausgewählt.  Das Stipendium ist eine Auszeichnung für erfolgreiches künstlerisches Schaffen und dient nicht der Nachwuchsförderung. 

Gibt es tägliche Büroöffnungszeiten?

Mo-Do 8-12 & 13-15 Uhr. Fr 8-13 Uhr.

Bei Ausstellungen ist der Ausstellungsraum in der Villa Concordia auch Sa & So 11-16 Uhr geöffnet!

 

 

Kann man die Räume der Villa Concordia mieten?

Leider n e i n; die Villa Concordia versteht sich als keine bloße „location“. Veranstaltungen hier haben stets etwas mit unseren aktuellen und ehemaligen Stipendiaten zu tun. Eine Anmietung der Räumlichkeiten für private Zwecke ist nicht möglich.

Ist es möglich, in den Räumlichkeiten der Villa Concordia, kulturelle Veranstaltungen mit einem eigenen Programm durchzuführen?

In der Regel nicht, denn die Förderung der Stipendiatinnen und Stipendiaten steht grundsätzlich im Vordergrund der Programmplanung. Für darüber hinaus gehende Veranstaltungen sind wir - z.B. im Rahmen von Kooperationen - offen, können aber keine grundsätzliche Zusage treffen. Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Anfrage gegebenenfalls schriftlich an uns.    

Kann man im Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia ein Praktikum/Volontariat absolvieren?

Ja, es besteht die Möglichkeit, ein dreimonatiges Praktikum (Phase zum ersten berufsqualifizierenden Abschluss) oder ein einjähriges Volontariat (Voraussetzung: abgeschl. Bachelor oder vergleichbar) zu absolvieren. Die Arbeit umfasst alle Facetten des Kulturmanagements (Veranstaltungsplanung und –durchführung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Künstlerbetreuung, allgemeine Büroarbeit, etc.). Die Stellen werden nicht ausgeschrieben, bitte wenden Sie sich mit Ihrer Anfrage/ bzw. Bewerbung direkt an Frau Stephanie Weiß

Wie oft finden im Internationalen Künstlerhaus Veranstaltungen statt?

Da jedes Jahr neue Künstlerinnen und Künstler das Haus bewohnen, gibt es kein festes Programm. Durchschnittlich veranstaltet das Künstlerhaus mehrere Lesungen/ Konzerte/ Ausstellungseröffnungen o.Ä. pro Monat (siehe Veranstaltungen).

Wie hoch ist der Eintritt und muss man sich für den Besuch anmelden?

Die Veranstaltungen des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia sind, bis auf wenige Ausnahmen, grundsätzlich kostenlos. Eine Anmeldung ist i.d.R. nicht nötig. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Wie erhält man Informationen über die Veranstaltungen des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia?

Informationen zu unseren Veranstaltungen erhalten Sie auf unserer Homepage. Darüber hinaus sind wir bei Facebook und Twitter vertreten. In der Regel werden unsere Veranstaltungen auch in den lokalen Printmedien angekündigt (Fränkischer Tag, Fränkische Nacht, Kultur.Bamberg u.a. ). Gerne nehmen wir Sie auch mit Ihrer E-Mail-Adresse in unseren Newsletter-Verteiler auf oder in unseren Verteiler zum Erhalt unserer gedruckten Einladungen per Post.

Wie kann man mit den Stipendiatinnen und Stipendiaten in Kontakt treten?

Am besten natürlich persönlich im Rahmen einer Veranstaltung. Da unsere Stipendiatinnen und Stipendiaten aber vielbeschäftigte, künstlerische Persönlichkeiten sind, kann es sein, dass sie für längere Zeit nicht vor Ort sind. Senden Sie doch eine Anfrage an das Büro und wir stellen gerne den Kontakt für Sie her.

Kann man die Villa Concordia und den Garten besichtigen?

Ja, herzlich willkommen zu Zeiten unserer Veranstaltungen und/oder Ausstellungen! Führungen bieten wir über die VHS Bamberg an. Darüber hinaus ist es möglich, für eine Gruppenführung telefonisch oder schriftlich bei uns anzufragen. 

Wer ist der Träger des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia?

Das Internationale Künstlerhaus Villa Concordia ist eine unselbstständige Anstalt des öffentlichen Rechts und untersteht dem Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst (siehe auch Statuten

Wie kann ich die Arbeit des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia unterstützen?

Seit 1999 ist der Verein „Freunde des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia“ aktiv tätig. Haben Sie Fragen, wollen Sie mittun, sich kulturell engagieren, so wenden Sie sich an die 1. Vorsitzende Fiona Freifrau Loeffelholz von Colberg unter folgender Anschrift: Eichenauerring 13, 96123  Litzendorf, Email