Logo des Internationales Künstlerhaus Villa Concordia Bamberg

zurück

Künstler > Bertelsmeier, Birke J.

Birke J. Bertelsmeier - Copyright by Michael Aust
  • Sparte: Musik
  • Jahrgang: 2018/19
  • Herkunft: Deutschland
  • Im Haus

Birke J.Bertelsmeier, 1981 in Hilden geboren, erhielt Klavierunterricht bei Barbara Szczepanska, Kompositionsunterricht bei David Graham und studierte Klavier bei Pavel Gililov an der Hochschule für Musik und Tanz Köln (Diplom 2005). Im Anschluss daran nahm sie ein Studium bei Wolfgang Rihm an der Hochschule für Musik Karlsruhe auf (Diplom 2008, Konzertexamen 2011). Zudem schloss sie 2009 ein Studium der Musikwissenschaft mit dem Master ab.

Bertelsmeier war Stipendiatin u.a. in Edenkoben, Paris und Rom und wurde mehrfach ausgezeichnet, 2015 z.B. mit dem Komponisten-Förderpreis der Ernst von Siemens Musikstiftung. Ihre Werke - Musiktheater, Filmmusik, Orchesterwerke, Kammermusik und Solostücke - werden auf internationalen Festivals und von namhaften Interpreten aufgeführt, beispielsweise von Tabea Zimmermann, Christoph Eschenbach, dem Arditti Quartett, dem Quatuor Diotima, dem Ensemble Modern und von Mitgliedern der Berliner Philharmoniker. Sie erhielt Kompositionsaufträge unter anderem vom Festival Heidelberger Frühling, der Münchener Biennale, von der Beijing International Music Competition, der Deutschen Oper Berlin und den Darmstädter Ferienkursen.

Birke J. Bertelsmeier unterrichtete Komposition in Jugendseminaren des Beethovenhauses Bonn und des Musikrats NRW. An der Hochschule für Musik und Theater Hannover lehrte sie als Stipendiatin des Dorothea-Erxleben-Programms.

www.birkebertelsmeier.com