Logo des Internationales Künstlerhaus Villa Concordia Bamberg

zurück

Künstler > Scheib, Asta

Asta Scheib - Copyright by Scheib
  • Sparte: Literatur
  • Jahrgang: 2020/21
  • Herkunft: Deutschland
  • Im Haus

Geboren 1939 in Bergneustadt. Nach Schule und Ausbildung Arbeit als Zeitschriften-Redakteurin u.a. bei den Magazinen BRIGITTE, ELTERN, FREUNDIN, MÄDCHEN und später als freie Journalistin vor allem für die SÜDDEUTSCHE ZEITUNG mit dem Schwerpunkt literarisches Portrait (Thomas Bernhard, Wolfgang Koeppen, Brigitte Kronauer und viele andere). Die literarische Entwicklung begann mit dem Schreiben von Kurzgeschichten und Erzählungen. Eine davon, "Angst vor der Angst", verfilmte Rainer Werner Fassbinder 1974 für den WDR. Daraus entstand der erste Roman "Langsame Tage": Seit 1986 Arbeit als freie Schriftstellerin und Drehbuchautorin.

Auszeichnungen: Förderung von "Langsame Tage" durch den Literaturfonds der Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt. 1993 Ernst Hoferichter-Preis für "Beschütz mein Herz vor Liebe"; 1997 Bundesverdienstkreuz, 2000 Bayerischer Verdienstorden, 2003 Pro Meritis Scientiae et Litterarum.