Logo des Internationales Künstlerhaus Villa Concordia Bamberg

Archiv

Ein Bild der Halbjahresverzeichnisse

Informationen zu allen bisherigen Veranstaltungen erhalten Sie...

 

 

Filter:
Am Mo, 04.02.2019
Ab 19:00
Villa Concordia

Lesung Mirko Bonné und Jan Wagner

aus: Wimpern und Asche und Die Live Butterfly Show

Nicht lang ist es her, dass Mirko Bonné Stipendiat des Künstlerhauses war. Im "griechischen Jahrgang" 2017/18 wünschte er sich zum Gespräch über sein Werk in die St...

Lesung Mirko Bonné und Jan Wagner
Am Mi, 30.01.2019
Ab 19:00
Villa Concordia

Die Schlafenden

Diskussion und Szenische Lesung aus dem neuen Stück von Marius Ivaškevičius

Der litauische Dramatiker, Romancier und jüngst mit dem Nationalpreis für "Culture und Arts" 2018 ausgezeichnete Marius Ivaškevicius nutzt Bambergs Netzwerk, um eine Lesung aus seinem neuen Drama "Die Schlafenden" (Übersetzung aus dem Russischen durch Stefan Schmidtke) mit Lektor Stephan Wetzel szenisch lesen zu lassen...

Die Schlafenden
Am Di, 22.01.2019
Ab 20:00
Morph Club

Vernissage Heiner Blum im Kurzfilmclub

Leuchtkasteninstallation im "Morph"

Am 21.1. werden wieder die Kurzfilmtage in der Villa Concordia mit dem Zutun ehemaliger und aktueller Stipendiaten eröffnet und begangen. Der Bildende-Kunst-Stipendiat Professor Heiner Blum zeigt eine Leuchtkasteninstallation ab dem 22.1. im legendären Morph Club, der nur für die Woche der Filmtage aus dem Dornrösschenschlaf geholt wird.  

Ab dann kann die Arbeit, bei der fiktive Filmtitel die Lebensentwürfe aufbrechender Generationen reflektieren, jeweils 23.-26.1...

Vernissage Heiner Blum im Kurzfilmclub
Am Mo, 21.01.2019
Ab 20:15
Villa Concordia

Eröffnung der 29. Bamberger Kurzfilmtage:

Mysterien eines Frisiersalons. Musik von LEOPOLD HURT zu Stummfilmen von Karl Valentin

Seit vielen Jahren beteiligen sich Stipendiaten des Künstlerhauses an der Eröffnung der Bamberger Kurzfilmtage. In diesem Jahr konnte LEOPOLD HURT, Künstlerhaus-Stipendiat 2009/10, gewonnen werden...

Eröffnung der 29. Bamberger Kurzfilmtage:
Am Mo, 14.01.2019
Ab 19:00
Villa Concordia

Line Hoven: Scratch my Back (15.1.-3.2.2019)

VERNISSAGE einer Ausstellung mit Werken der Comiczeichnerin, Illustratorin und aktuellen Künstlerhaus-Stipendiatin Line Hoven

Line Hoven, Jahrgang 1977, ist Comiczeichnerin und Illustratorin. "Ihre Technik ist anspruchsvoll in der Beschränkung und erfordert wahre Meisterschaft (...). Von Anfang an haben mich ihre Bildideen überrascht (...) sie illustrierte keineswegs nur den Text, sondern sie kommentierte ihn oder erzählte ganz eigene Geschichten", beschreibt es der mit Hoven zusammen arbeitende Autor Jochen Schmidt 2017 in Lübeck, als sie den Hans-Meid-Preis für Buchillustration erhielt.

Line Hoven veröffentlicht regelmäßig in Magazinen und Zeitungen: Ihre späteren Bücher "Dudenbrooks" und "Schmythologie" in der F.A.Z...

Line Hoven: Scratch my Back (15.1.-3.2.2019)
Am Di, 18.12.2018
Ab 11:00
Villa Concordia

Veroera (18.12.2018 - 06.01.2019)

Eine AUSSTELLUNG des litauischen Künstlerhaus-Stipendiaten ANDRIUS ZAKARAUSKAS

Vilnius, Berlin und Peking zeigten 2018 Einzelausstellungen von Andrius Zakarauskas. Bamberg ist nächste Station des bildenden Künstlers aus Litauen, der aktuell vom Freistaat Bayern mit dem Stipendium im Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia ausgezeichnet wurde.

In seinem dortigen Atelier ist neue Malerei auf großflächigen Leinwänden entstanden, die das Künstlerhaus täglich bis 6...

Veroera (18.12.2018 - 06.01.2019)
Am Fr, 14.12.2018
Ab 19:00
Villa Concordia

Komponistenportrait GORDON KAMPE

Klavier: Hui-Ping Lan

Die Termine auf Gordon Kampes Webseite gordonkampe.de listen bereits zahlreiche Aufführungen in 2019, darunter beispielsweise auch die Kinderoper "Kannst du pfeifen, Johanna": staatsoper.de

Seit Oktober ist der Komponist Künstlerhaus-Stipendiat...

Komponistenportrait GORDON KAMPE
Am Di, 04.12.2018
Ab 19:00
Villa Concordia

eSeL SHOW: Was ist Kunst?

eSeL: Eine komprimierte Kunstkommunikation

Noch gibt es die Reihe "Von der Direktorin persönlich kuratiert" nicht fest im Künstlerhaus, aber wenn, dann wäre die eSeL SHOW (vimeo.com) wichtiger Startschuss:

Das interaktive Bühnenformat "eSeL SHOW" verdichtet zweitausendundachtzehneinhalb Jahre Kunstgeschichte zu einer humorvollen Bestandsaufnahme zeitgenössischer Kunst im keimenden Bildschirmzeitalter.

Von "Adam und Eva" bis "Zivilgesellschaft" durchforstet der Wiener Kunst-Kommunikator eSeL (Lorenz Seidler) bildmächtige Wirklichkeiten und ihre Inszenierungen auf Kirchenfenstern, Häuserwänden und Wischtablets...

eSeL SHOW: Was ist Kunst?
Am Mo, 26.11.2018
Ab 19:00
Villa Concordia

Komponistenportrait Vykintas Baltakas

Violine: Hannah Weirich und Klavier: Benjamin Kobler

Belgien, Niederlande, Frankreich, Kanada und weitere Länder listet der Kalender auf der Website des Komponisten Vykintas Baltakas als Orte, an denen aktuell seine Kompositionen aufgeführt werden (baltakas.net). Darunter am 26...

Komponistenportrait Vykintas Baltakas
Am Do, 15.11.2018
Ab 19:00
Villa Concordia

Irina Liebmann liest aus "In Berlin"

Unter dem Menüpunkt PREISE listet Irina Liebmann auf ihrer Webseite auch ihren "Aufenthalt in der Villa Concordia" 1998 (www.irina-liebmann.de). Klickt man HÖRSPIELE an, zieht bildlich eine Strecke Stuckdecke des Künstlerhauses vorbei.

Erstmalig kehrt die vielfach ausgezeichnete Autorin, die zum ersten Stipendiaten-Jahrgang der Villa Concordia gehört, an ihren ehemaligen Schaffensort zurück und liest am Donnerstag, 15...

Irina Liebmann liest aus "In Berlin"
Am Do, 15.11.2018
Ab 17:00
Villa Concordia

VHS-Führung durch die Künstlerhausgebäude

Anmeldung über die VHS der Stadt Bamberg!

Die VHS Bamberg Stadt lädt zu unserer Führung durch die Villa Concordia und ins zweite Künstlerhausgebäude am Unteren Kaulberg in Bamberg ein am Do, 15. November 2018 um 17 Uhr. Am selben Tag findet um 19 Uhr die Lesung von Irina Liebmann statt, die vor 20 Jahren zu den ersten Künstlerhaus-Stipendiat*innen zählte...

VHS-Führung durch die Künstlerhausgebäude
Am Di, 23.10.2018
Ab 19:00
Studio ETA Hoffmann Theater

Villa Wild # 8: Von den Tieren

Mixed Show - Tanz, Talk und Musik im Studio des ETA Hoffmann Theaters

Menschen, Tiere, Sensationen! Die neue Villa Wild will's wissen: alles zu den Bienen und Blumen, den Tieren in der Arche Noah und den Orang-Utans, die uns bei jedem Palmölprodukt aus der Packung anschauen und unser Gewissen wachrütteln. Tiere als Nutz-, Lasten-, Arbeits- und Haustiere prägen unseren Lebensweg, werden unsere Opfer und auch Gefährten; ihre Felle, Federn, Panzer und Häute sind Gegenstand der Kunst und Literatur...

Villa Wild # 8: Von den Tieren
Am Di, 23.10.2018
Ab 11:00
Villa Concordia

Tim Freiwald: Chimaerica (23.10. - 11.11.2018)

Eine Ausstellung mit Werken des bildenden Künstlers und aktuellen Künstlerhaus-Stipendiaten Tim Freiwald

Täglich bis 11. November 2018 geöffnet:

Sa, So & feiertags 11-16 / Mo-Do 8-12 und 13-15 / Fr 8-13 Uhr

Der Eintritt ist frei; herzlich willkommen in die Villa Concordia!

Das Nichtfassbare künstlerischen Ausdrucks scheint dem bildenden Künstler Tim Freiwald allzu oft in einengenden Titeln für Ausstellungen abgebildet...

Tim Freiwald: Chimaerica (23.10. - 11.11.2018)
Am Di, 09.10.2018
Ab 08:00
Villa Concordia

»They Live« (22.9. - 12.10.2018)

Eine Ausstellung von HEINER BLUM

Erstmals öffentlich zeigt der bildende Künstler und aktuelle Villa Concordia-Stipendiat Heiner Blum seine Arbeit "They Live".

Diese Reinszenierung eines Filmsets aus dem gleichnamigen John Carpenter-Film von 1988 als auch eine weitere neue Arbeit Blums mit dem Titel "White Album" - zuvor erstmalig im Kontext der Frankfurter "Luminale" gezeigt - sind Bestandteil einer neuen Schau in den unteren barocken Räumen des Künstlerhauses.

Täglich bis 12...

»They Live« (22.9. - 12.10.2018)
Am Mo, 08.10.2018
Ab 19:00
Villa Concordia

Komponistenportrait Liudas Mockūnas

Percussion: Christian Windfeld

"Liudas Mockūnas (Biografie) ist eine Institution der litauischen Avantgarde ... er kollaboriert seit Jahren mit internationalen Künstlern wie Andrew Hill, Marc Ducret, Jim Black, Mats Gustafsson und Barry Guy...", heißt es in der Ankündigung eines Konzerts im Nürnberger Club "Tante Betty", wo der aktuelle Villa Concordia-Stipendiat aus Litauen im August zu erleben war...

Komponistenportrait Liudas Mockūnas
Am Di, 02.10.2018
Ab 19:00
Villa Concordia

Komponistinnenportrait Birke J. Bertelsmeier

Flöte: Timea Acsai

"Mit einem Klavier in der Nähe fühle ich mich beim Komponieren heimischer. Nur am Schreibtisch sitzen und schwarze Punkte aufs Papier zu malen, ist ermüdend. Ich brauche den Klang...", verrät die Komponistin Birke J. Bertelsmeier (Biografie) in einem Porträtfilm: www.birkebertelsmeier.com.

In Bamberg, wo inzwischen ihre Tochter geboren wurde, arbeitet die Villa Concordia-Stipendiatin seit April und freut sich, ihr Werk am Dienstag, 02...

Komponistinnenportrait Birke J. Bertelsmeier
Am Fr, 21.09.2018
Ab 19:00
Villa Concordia

Vernissage Heiner Blum »They Live«

Ausstellungsdauer: 22.09. - 12.10.2018

Erstmals öffentlich zeigt der bildende Künstler und aktuelle Villa Concordia-Stipendiat Heiner Blum seine Arbeit "They Live".

Diese Reinszenierung eines Filmsets aus dem gleichnamigen John Carpenter-Film von 1988 als auch eine weitere neue Arbeit Blums mit dem Titel "White Album" - zuvor erstmalig im Kontext der Frankfurter "Luminale" gezeigt - werden Bestandteil einer neuen Schau in den unteren barocken Räumen des Künstlerhauses.

Eröffnet wird sie dort am Freitag, 21...

Vernissage Heiner Blum »They Live«
Am Di, 18.09.2018
Ab 18:00
Villa Concordia

Lithuanian heritage meets … Bamberg!

Englische Podiumsdiskussion über das kulturelle Erbe Litauens

Patricia Alberth und Nora-Eugenie Gomringer sowie Stipendiat*innen des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia aus Litauen diskutieren auf Englisch zum Thema Kulturerbe.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Wochen der Stadt Bamberg in Zusammenarbeit von Künstlerhaus und Zentrum Welterbe Bamberg (Pressemitteilung Stadt Bamberg: Link)

Within the framework of the intercultural weeks of the City of Bamberg, the International House of Artists Villa Concordia in collaboration with Bamberg's World Heritage Office will host a discussion on cultural heritage...

Lithuanian heritage meets … Bamberg!