Logo des Internationales Künstlerhaus Villa Concordia Bamberg

Veranstaltungen

Filter:
Am Do, 24.10.2019
Ab 19:00
Studiobühne ETA Hoffmann Theater

Festival-Eröffnung: Poesie-Poetry Slam und Konzert

Das einzige Festival für Lyrikerinnen weltweit zum zweiten Mal für drei Tage zu Gast in der Weltkulturerbe-Stadt (Do 24. - Sa 26.10.)!

In Kooperation mit dem Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia veranstaltet der Schamrock e.V. vom 24.-26. Oktober 2019 das Schamrock-Festival der Dichterinnen spezial in Bamberg.

HEUTE (Do, 24.10. um 19 Uhr): Poesie-Poetry Slam mit engagierten Positionen von Lara Ermer, Fee und Svenja Gräfen...

Festival-Eröffnung: Poesie-Poetry Slam und Konzert
Am Fr, 25.10.2019
Ab 14:00
Treffbar ETA Hoffmann Theater

Einmischen oder Politische Lyrik heute

Das einzige Festival für Lyrikerinnen weltweit zum zweiten Mal für drei Tage zu Gast in der Weltkulturerbe-Stadt (Do 24. - Sa 26.10.)!

In Kooperation mit dem Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia veranstaltet der Schamrock e.V. vom 24.-26. Oktober 2019 das Schamrock-Festival der Dichterinnen spezial in Bamberg.

HEUTE (Fr, 25.10. um 14 Uhr): Einmischen oder Politische Lyrik heute...

Einmischen oder Politische Lyrik heute
Am Fr, 25.10.2019
Ab 19:00
Studiobühne ETA Hoffmann Theater

Lesungen und Konzert-Performance (Premiere!)

Das einzige Festival für Lyrikerinnen weltweit zum zweiten Mal für drei Tage zu Gast in der Weltkulturerbe-Stadt (Do 24. - Sa 26.10.)!

In Kooperation mit dem Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia veranstaltet der Schamrock e.V. vom 24.-26. Oktober 2019 das Schamrock-Festival der Dichterinnen spezial in Bamberg.

HEUTE (Fr, 25.10. um 19 Uhr): Premiere der Konzert-Performance "Have you found The Letter A" von Komponistin Helga Pogatschar (Villa Concordia-Stipendiatin 2005/06) und der Gruppe "Kunst oder Unfall" mit Augusta Laar, Kalle Aldis Laar und Miku Nishimoto-Neubert...

Lesungen und Konzert-Performance (Premiere!)
Am Sa, 26.10.2019
Ab 14:00
Treffbar ETA Hoffmann Theater

Die Natur der Worte oder Poetry for Future?

Das einzige Festival für Lyrikerinnen weltweit zum zweiten Mal für drei Tage zu Gast in der Weltkulturerbe-Stadt (Do 24. - Sa 26.10.)!

In Kooperation mit dem Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia veranstaltet der Schamrock e.V. vom 24.-26. Oktober 2019 das Schamrock-Festival der Dichterinnen spezial in Bamberg.

HEUTE (Sa, 26.10. um 14 Uhr): Kalle Aldis Laar präsentiert die Film-Audio-Bild-Lecture WOMEN BEAT POETS über die vergessenen Dichterinnen der Beat Generation! Zum Thema "Die Natur der Worte oder Poetry for Future?" sprechen die Autorinnen Mirela Ivanova (Villa Concordia-Stipendiatin 2008), Marion Poschmann (Villa Concordia-Stipendiatin 2006) und Anja Utler

PROGRAMM: schamrock.org/programm KÜNSTLERINNEN: schamrock.org/artists

Plakat: schamrock.org/A1 Programm-Flyer: schamrock.org/flyer

Veranstaltungpartner für Lesungen, Performances, Podiumsgespräche und Konzerte ist das ETA Hoffmann Theater! Neben ehemaligen und aktuellen Villa Concordia-Stipendiatinnen - Nancy Campbell sowie Irina Liebmann, Marion Poschmann, Mirela Ivanova und Helga Pogatschar - sind Dichterinnen und Musikerinnen aus Bulgarien, Deutschland, England, Österreich, Somalia/USA, der Ukraine und Weißrussland eingeladen...

Die Natur der Worte oder Poetry for Future?
Am Sa, 26.10.2019
Ab 19:00
Studiobühne ETA Hoffmann Theater

Lesungen und Performance mit Volha Hapeyeva und DJ Buben

Das einzige Festival für Lyrikerinnen weltweit zum zweiten Mal für drei Tage zu Gast in der Weltkulturerbe-Stadt (Do 24. - Sa 26.10.)!

In Kooperation mit dem Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia veranstaltet der Schamrock e.V. vom 24.-26. Oktober 2019 das Schamrock-Festival der Dichterinnen spezial in Bamberg.

HEUTE (Sa, 26.10. um 19 Uhr): Performance mit Volha Hapeyeva und DJ Buben sowie Lesungen von Lubi Barre, Nancy Campbell (aktuell Villa Concordia-Stipendiatin) und Marion Poschmann (Villa Concordia-Stipendiatin 2006).

PROGRAMM: schamrock.org/programm   KÜNSTLERINNEN: schamrock.org/artists

Plakat: schamrock.org/A1 Programm-Flyer: schamrock.org/flyer

Veranstaltungpartner für Lesungen, Performances, Podiumsgespräche und Konzerte ist das ETA Hoffmann Theater! Neben ehemaligen und aktuellen Villa Concordia-Stipendiatinnen - Nancy Campbell sowie Irina Liebmann, Marion Poschmann, Mirela Ivanova und Helga Pogatschar - sind Dichterinnen und Musikerinnen aus Bulgarien, Deutschland, England, Österreich, Somalia/USA, der Ukraine und Weißrussland eingeladen...

Lesungen und Performance mit Volha Hapeyeva und DJ Buben
Am Fr, 15.11.2019
Ab 20:00
Altes E-Werk, Großer Saal

Eröffnungskonzert 17. Tage der Neuen Musik Bamberg

Johannes X. Schachtner leitet das Ensemble Zeitsprung für Kompositionen u.a. von Helga Pogatschar mit Texten von Norbert Niemann und Nora Gomringer

Unter der künstlerischen Leitung von Markus Elsner, Stipendiat der Villa Concordia 2008/09, veranstaltet Neue Musik in Bamberg e.V. in Zusammenarbeit mit der VHS Bamberg und mit Unterstützung des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia vom 15.-17. November die 17. Tage der Neuen Musik in Bamberg.

Programm: neuemusikbamberg.de/festival/programm

Mit dabei: Kompositionen von insgesamt 5 Preisträger*innen des Villa Concordia-Stipendiums:

Helga Pogatschar (Fr, 15.11...

Eröffnungskonzert 17. Tage der Neuen Musik Bamberg
Am Sa, 16.11.2019
Ab 20:00
Altes E-Werk, Großer Saal

17. Tage der Neuen Musik Bamberg: ARIA - Soloabend Salome Kammer

Mit Werken auch von Iris ter Schiphorst, Johannes X. Schachtner und Charlotte Seither

Unter der künstlerischen Leitung von Markus Elsner, Stipendiat der Villa Concordia 2008/09, veranstaltet Neue Musik in Bamberg e.V. in Zusammenarbeit mit der VHS Bamberg und mit Unterstützung des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia vom 15.-17. November die 17. Tage der Neuen Musik in Bamberg.

Programm: neuemusikbamberg.de/festival/programm

Mit dabei: Kompositionen von insgesamt 5 Preisträger*innen des Villa Concordia-Stipendiums:

Helga Pogatschar  (Fr, 15.11...

17. Tage der Neuen Musik Bamberg: ARIA - Soloabend Salome Kammer
Am So, 17.11.2019
Ab 18:00
Altes E-Werk, Großer Saal

17. Tage der Neuen Musik Bamberg: Abschlusskonzert

Mit Komposition u.a. von LISA STREICH, aktuelle Villa Concordia-Stipendiatin

Unter der künstlerischen Leitung von Markus Elsner, Stipendiat der Villa Concordia 2008/09, veranstaltet Neue Musik in Bamberg e.V. in Zusammenarbeit mit der VHS Bamberg und mit Unterstützung des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia vom 15.-17. November die 17. Tage der Neuen Musik in Bamberg.

Programm: neuemusikbamberg.de/festival/programm

Mit dabei: Kompositionen von insgesamt 5 Preisträger*innen des Villa Concordia-Stipendiums:

Helga Pogatschar  (Fr, 15.11...

17. Tage der Neuen Musik Bamberg: Abschlusskonzert
Am Mo, 18.11.2019
Ab 19:00
Villa Concordia

Lesung LUKAS RIETZSCHEL

Vorstellungsabend des Autors und aktuellen Villa Concordia-Stipendiaten

Lukas Rietzschel, geboren 1994 in Räckelwitz in Ostsachsen, lebt in Görlitz. 2018 erschien sein Romandebüt Mit der Faust in die Welt schlagen, wofür er für den aspekte-Literaturpreis nominiert wurde, 2017 den Retzhof-Preis für junge Literatur und 2019 den Gellert-Preis erhielt...

Lesung LUKAS RIETZSCHEL
Am Mo, 25.11.2019
Ab 19:00
Villa Concordia

VERNISSAGE Licht Fließend Wasser

Eröffnung einer Ausstellung mit Werken des aktuellen Villa Concordia-Stipendiaten ALEXANDER DEUBL (26.11.-29.12.2019) www.alexanderdeubl.com

Bis März arbeitet der bildende Künstler Alexander Deubl von Bamberg aus und plant für seine Einzelausstellung im Künstlerhaus eine Lichtinstallation im Aussen- und eine Lamellen-Installation im Innenbereich...

VERNISSAGE Licht Fließend Wasser
Am Mo, 02.12.2019
Ab 19:00
Villa Concordia

Konzert mit dem mdi Ensemble

Musik von SIMONE MOVIO mit Texten von ANDREA BAJANI und Gespräch mit JAN KONEFFKE

"...ich kannte die Gedichte Bajanis, zumindest teilweise, schon, er hat sie ja in der Villa Concordia geschrieben und uns immer mal wieder welche vorgelesen. Auf der Oberfläche sind es eher einfache Texte - tpyisch für die Textur Bajanis - die es aber natürlich in sich haben.", schreibt Uwe Johnsohn-Preisträger Jan Koneffke ans Künstlerhaus, als er zusagt, einen Konzertabend mit Komposition seines ehemaligen Mitstipendiaten Simone Movio mit zu gestalten...

Konzert mit dem mdi Ensemble
Am Mi, 11.12.2019
Ab 19:00
ETA Hoffmann Theater

Villa Wild # 10: Vom Konsum

Mixed Show - Tanz, Talk & Musik, moderiert von Martin Beyer und Nora Gomringer

Zu konsumieren ist eine Lust, ist ein Laster. Ist eine Notwendigkeit in einem kapitalistischen System. Hat Mitschuld an der Zerstörung des Planeten. Ist an Weihnachten wichtiger als alles andere. Gibt es aber Formen des Konsums, die nachhaltig sind? Wie lässt es sich anders kochen, anders einkaufen, wie kann man sich anders anziehen?

Nora Gomringer und Martin Beyer diskutieren mit ihren Gästen - darunter beispielsweise der aktuelle Villa Concordia-Stipendiat Lukas Rietzschel oder Koch und Bestsellerautor Stevan Paul - über das große Fressen und enger geschnallte Gürtel...

Villa Wild # 10: Vom Konsum
Am Mi, 12.02.2020
Ab 19:00
Villa Concordia

Komponistinnenportrait Antje Vowinckel

Vorstellungsabend der aktuellen Villa Concordia-Stipendiatin

Die Klangkomponistin, Radiokünstlerin und Performerin Antje Vowinckel arbeitet seit Oktober 2019 von Bamberg aus und stellt ihr Werk am 12. Februar um 19:00 im Künstlerhaus vor. Herzliche Einladung; der Eintritt ist frei!

Biografie

www.antjevowínckel.de

 

 

Komponistinnenportrait Antje Vowinckel
Am Di, 25.02.2020
Ab 19:00
Villa Concordia

Good Bye - Concordi.A.!

Abschied von Stipendiaten aus Großbritannien und Deutschland mit Präsentation des Jahresmagazins Concordi.A.

Nora-Eugenie Gomringer und 2xGoldstein aus Karlsruhe verabschieden die Preisträger des Villa Concordia-Stipendiums aus Großbritannien und Deutschland mit der Herausgabe eines Jahresmagazins, der Publikation "Concordi.A." 2019/20.

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste; der Eintritt ist frei!

Foto: Villa Concordia / wk

Good Bye - Concordi.A.!