Logo des Internationales Künstlerhaus Villa Concordia Bamberg

Veranstaltungen

zurück
Am Fr, 06.02.2015
Ab N.N.
Dientzenhofer-Gymnasium
Komponisten gehen in die Schulen:

Komponisten gehen in die Schulen:

José María Sánchez-Verdú am Dientzenhofer-Gymnasium

Herzliche Einladung an Vertreter der Presse am 6.2.2015 in das Dientzenhofer Gymnasium Bamberg, Feldkirchenstraße 20-22, 96052 Bamberg. Uhrzeit auf Anfrage

 

Noch bis März 2015 ist José María Sánchez-Verdú Stipendiat im Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia, wo er bereits im Sommer 2014 vor vollem Haus die Erstaufführung eines Akkordeonwerks vorstellte. Am 6.2.2015 wird er nun sich und sein Werk Schülerinnen und Schülern des Dientzenhofer-Gymnasiums vorstellen.

José María Sánchez-Verdú ist unter anderem für seine Kompositionen im Bereich des Musiktheaters bekannt. Im Dientzenhofer-Gymnasium zeigt er eine multimediale Präsentation mit Hörbeispielen sowie visuellen Eindrücken seiner Opern.

Vertreter der Presse sind nach Anmeldung herzlich eingeladen.

 

José María Sánchez-Verdú – geboren 1968 in Andalusien, ist Komponist, Dirigent und Musikwissenschaftler und beschäftigt sich in seiner Arbeit mit Raum, Architektur, Farben, Virtualität und Installationen. Interdisziplinarität und Synästhesie sind in sein Oeuvre integriert. Er hat sich einen Namen im Bereich des Musiktheaters gemacht und komponiert auch für Orchester, Ensembles und im Kammermusikbereich.