Logo des Internationales Künstlerhaus Villa Concordia Bamberg

Veranstaltungen

zurück
Am Fr, 14.12.2018
Ab 19:00
Villa Concordia
Komponistenportrait GORDON KAMPE

Komponistenportrait GORDON KAMPE

Klavier: Hui-Ping Lan

Die Termine auf Gordon Kampes Webseite gordonkampe.de listen bereits zahlreiche Aufführungen in 2019, darunter beispielsweise auch die Kinderoper "Kannst du pfeifen, Johanna": staatsoper.de

Seit Oktober ist der Komponist Künstlerhaus-Stipendiat. Sein Werk stellt er dort am 14. Dezember um 19 Uhr vor. Am Klavier: Gordon Kampes Frau, die Pianistin Hui-Ping Lan. Herzliche Einladung; der Eintritt ist frei!

Biografie Gordon Kampe: villa-concordia.de

Hui-Ping Lan wurde in Taiwan geboren, studierte Klavier an der HfMT Köln bei Pi-Hsien Chen und schloss sowohl ihr Konzertexamen bei Matthias Kirschnereit als auch ein Kammermusikstudium an der HfMT Rostock ab. Sie unterrichtete neue Musik und Klavier im Lehrauftrag an der HfMT in Rostock, wurde zum Nachwuchsforum der GNM (mit dem Ensemble Modern) ausgewählt, spielte als Solistin u. a. mit der Norddeutschen Philharmonie Rostock, im Konzerthaus Berlin und auf zahlreichen Festivals.