Logo des Internationales Künstlerhaus Villa Concordia Bamberg

Kuratorium

Für ein Stipendium im Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia kann man sich nicht bewerben: die Stipendiatinnen und Stipendiaten werden von einem Kuratorium eingeladen. Das Kuratorium wird vom Staatsminister für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst ernannt und wechselt seit Übergang vom Gründungs- zum bestellten Kuratorium in 2003 alle 3 Jahre, wobei eine wiederholte Ernennung nach der Ordnung des Künstlerhauses zulässig ist.

Vorsitz

Ministerialdirigent Toni Schmid
(Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst)

Kuratoriumsmitglieder

Kuratoriumsmitglieder bei einem Treffen im Mai 2015 in Bamberg
Kuratoriumsmitglieder bei einem Treffen im Mai 2015 in der Villa Concordia. V.l.n.r.: Prof. Redmann, Intendant Axt, Prof. Roßnagl, Dr. Lange, Prof. Wittmann Prof. Pitz, Angelika Kaus (Ministerium), Direktorin Gomringer, Toni Schmid, Dr. Nollert
  • Marcus Rudolf Axt, 
    Intendant der Bamberger Symphoniker, Bayerische Staatsphilharmonie
  • Dr. Christian Lange,
    Bürgermeister und Kulturreferent der Stadt Bamberg
  • Prof. Dr. Bernd Redmann,
    Hochschule für Musik und Theater München
  • Dr. Angelika Nollert,
    Direktorin Die Neue Sammlung - Staatliches Museum für angewandte Kunst (The International Design Museum) in München
  • Prof. Hermann Pitz,
    stellvertretender Direktor der Sektion Bildende Kunst an der Akademie der Künste Berlin
  • Prof. Michael Roßnagl,
    Leiter des Siemens Arts Program in München, Geschäftsführer der Ernst von Siemens Musikstiftung
  • Prof. Dr. Reinhard Wittmann,
    Bayerischer Rundfunk

Ehemalige Mitglieder

  • Prof. Herbert Rosendorfer († 2012, im Kuratorium 1998-1999) 
  • Dr. Tanja Kinkel (im Kuratorium 1998-2003)
  • Albert Freiherr von Schirnding (im Kuratorium 1999-2003)
  • Gustav Matschl, Bürgermeister und Kulturreferent der Stadt Bamberg († 2000, im Kuratorium 1998-2000)
  • Werner Hipelius, Bürgermeister und Kulturreferent der Stadt Bamberg  (im Kuratorium 2000-2014)
  • Prof. Dr. Wieland Schmied († 2014, im Kuratorium 1998-2003)
  • Nikolaus Gerhart, Rektor der Akademie der Bildenden Künste, München a.D. (im Kuratorium 2003-2010)
  • Hans Peter Reuter, Akademie der Bildenden Künste, Nürnberg (im Kuratorium 2003-2008)
  • Hannes Hintermeier, Frankfurter Allgemeine Zeitung (im Kuratorium 2003-2010)
  • Wilfried Hiller (im Kuratorium 2005-2009)
  • Dr. Wolfgang Fink, Intendant der Bamberger Symphoniker a.D. (im Kuratorium 2010-2013)
  • Prof. Siegfried Mauser, Rektor der Hochschule für Musik und Theater München (im Kuratorium 2010-2014)