Logo des Internationales Künstlerhaus Villa Concordia Bamberg

Archiv

Ein Bild der Halbjahresverzeichnisse

Informationen zu allen bisherigen Veranstaltungen erhalten Sie...

 

 

Filter:
Am Mi, 18.04.2018
Ab 19:30
Collibri Buchhandlung

Lesung Christoph Poschenrieder

Kind ohne Namen

Während seines Stipendiums, das der Diogenes-Autor Christoph Poschenrieder 2015/16 im Künstlerhaus verbrachte, erschien sein Buch "Mauersegler" (Fünf Männer gründen eine Alten-WG in einer Villa am See....)...

Lesung Christoph Poschenrieder
Am Do, 12.04.2018
Ab 19:00
Villa Concordia

Lesung Michael Wildenhain:

Das Singen der Sirenen

Der ehemalige Villa Concordia-Stipendiat (2005/2006) Michael Wildenhain liest aus seinem neuen Roman "Das Singen der Sirenen", der im September 2017 im Klett-Cotta Verlag erschienen ist und zu den Nominierungen für den Deutschen Buchpreis 2017 zählte...

Lesung Michael Wildenhain:
Am Di, 27.03.2018
Ab 19:00
Studio ETA Hoffmann Theater

Villa Wild # 7: Vom Glauben

Mixed Show - Tanz, Talk und Musik im Studio des ETA Hoffmann Theaters

Ist er Ihnen schon einmal abhanden gekommen? Sind Sie gläubig oder belächeln Sie diejenigen, die es sind? Was beinhaltet Ihr Glaubensbekenntnis, an was glauben Sie? Sind Zweifel im Glauben erlaubt? Kann man "falsch" glauben? Der Glaube ist eine persönliche Sache und doch kann man ihn nach außen zeigen, ja sogar ein "professionell Gläubiger" sein...

Villa Wild # 7: Vom Glauben
Am Do, 22.03.2018
Ab 20:00
Konzerthalle Bamberg

Viera Janárčeková: Orlando Tango - für Orchester und Streichquartett

Welturaufführung im Europäischen Welterbe-Jahr 2018

Die slowakisch-fränkische Komponistin und Villa Concordia-Stipendiatin des Jahres 2010, Viera Janárčeková, steht im Mittelpunkt eines Konzertereignisses, zu dem das Kaiser-Heinrich-Gymnasium im Rahmen der Feierlichkeiten zur Verleihung des UNESCO-Welterbestatus an die Stadt Bamberg vor 25 Jahren einlädt (welterbe.bamberg.de): Am Donnerstag, 22...

Viera Janárčeková: Orlando Tango - für Orchester und Streichquartett
Am Do, 08.03.2018
Ab 20:00
Villa Concordia

THEMA MUSIK LIVE: AusZeit zum Arbeiten

BR-Klassik sendet live aus der Villa Concordia mit Musik von KONSTANTIA GOURZI und LEOPOLD HURT, Nora-Eugenie Gomringer auf dem Podium und Meret Forster in der Moderation

Eine Weltreise oder ein Buch schreiben: Der Wunsch nach einer befristeten beruflichen Auszeit ist weit verbreitet, insbesondere für schöpferisch Tätige jedoch meist nur mit einem Stipendium realisierbar. Künstlerhäuser und Akademien fördern Künstler und Wissenschaftler, indem sie ihnen für begrenzte Zeit Atelierwohnungen oder Arbeitsstipendien zur Verfügung stellen...

THEMA MUSIK LIVE: AusZeit zum Arbeiten
Am So, 04.03.2018
Ab 17:00
St. Stephan Bamberg

Konzert LUCIA RONCHETTI: Prosopopeia

Eine Veranstaltung des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia in Zusammenarbeit mit dem musica-viva-chor bamberg mit freundlicher Unterstützung von St. Stephan und seiner Kantorei

Geistliche Oper über die musikalischen Exequien von Heinrich Schütz von Lucia Ronchetti, ehemalige Villa Concordia-Stipendiatin 2016/17...

Konzert LUCIA RONCHETTI: Prosopopeia
Am So, 04.03.2018
Ab 19:00
Allerheiligen Hofkirche München

Konstantia Gourzi: Wunde | Wunder

Uraufführung beim 4. Themenkonzert der Bayerischen Staatsoper in München

Während ihres Aufenthalts in Bamberg komponierte KONSTANTIA GOURZI 7 Fragmente für Schlagzeug solo und Ensemble (op. 73, 2017/18). Dazu entstanden Gedichte gemeinsam mit der griechischen Autorin und aktuellen Villa Concordia-Stipendiatin IOANNA BOURAZOPOULOU; die Übersetzung aus dem Griechischen fertigte THEO VOTSOS.

Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist am So, 4.3.2018 in der Allerheiligen Hofkirche München ab 19 Uhr zu erleben und findet im Rahmen des 4...

Konstantia Gourzi: Wunde | Wunder
Am Sa, 03.03.2018
Ab 11:00
Villa Concordia

Janis Rafa: Configuration of the Man that Has Seen Without Being Seen

AUSSTELLUNG: 30.01. - 04.03.2018 - Öffnungszeiten: Mo–Do 8–12 und 13–15 Uhr / Fr 8–13 / Sa & So & feiertags 11–16 Uhr

Die bildende Künstlerin und griechische Villa Concordia-Stipendiatin JANIS RAFA zeigt in ihrer Einzelausstellung Configuration of the Man that Has Seen Without Being Seen Video- und Skultupturarbeiten zu den Themen Sterblichkeit, Trauer und Melancholie der Natur...

Janis Rafa: Configuration of the Man that Has Seen Without Being Seen
Am Mi, 28.02.2018
Ab 19:00
Villa Concordia

ΚΑΛΗ ΑΝΤΑΜΩΣΗ! Auf Wiedersehen!

Stipendiatenabschied und Magazinvorstellung

Nora-Eugenie Gomringer verabschiedet die Preisträger des Villa Concordia-Stipendiums aus Griechenland und Deutschland mit der Herausgabe eines Jahresmagazins, der Publikation "Concordi.A." sowie Live-Beiträgen der Künstler - unterstützt durch den Pianisten Ricardo Descalzo: Im Wechsel gibt es Film - Lesung - Musik...

ΚΑΛΗ ΑΝΤΑΜΩΣΗ! Auf Wiedersehen!
Am Do, 08.02.2018
Ab 19:00
Villa Concordia

Lesung Michael Stauffer:

Jeden Tag das Universum begrüßen

"Ein Autor, der aus den gängigen Mustern fällt. Michael Stauffer schreibt alles andere als gefällig ... Er ist auf jeden Fall eine markante, wenig verwechselbare, zugespitzte Stimme in der deutschsprachigen Literatur", beschreibt Martin Schulz auf hr2 Kultur den ehemaligen Künstlerhaus-Stipendiaten, der 2012/2013 als Schweizer in der Villa Concordia zu Gast war.

Mit neuen Alltags- und Lebensbetrachtungen, die 2017 bei Voland & Quist unter dem Titel "Jeden Tag das Universum begrüßen" erschienen (Link), ist Stauffer am Donnerstag, 8...

Lesung Michael Stauffer:
Am So, 21.01.2018
Ab 12:00
Villa Concordia

FINISSAGE - Zoe Giabouldaki: Serviervorschlag

Ausstellungsdauer: 12.12.2017 - 21.01.2018 / Öffnungszeiten: Mo–Do 8–12 und 13–15 Uhr, Fr 8–13 Uhr, Sa & So & feiertags 11–16 Uhr, außer 23.-26.12.17

SERVIERVORSCHLAG lautet der Titel der Ausstellung der bildenden Künstlerin und aktuellen Villa Concordia-Stipendiatin Zoe Giabouldaki, die seit 12...

FINISSAGE - Zoe Giabouldaki: Serviervorschlag
Am Di, 12.12.2017
Ab 08:00
Villa Concordia

Zoe Giabouldaki: Serviervorschlag

Ausstellungsdauer: 12.12.2017 - 21.01.2018 | FINISSAGE: 21.1.2018 um 12 Uhr | Öffnungszeiten: Mo–Do 8–12 und 13–15 Uhr, Fr 8–13 Uhr, Sa & So & feiertags 11–16 Uhr

"Serviervorschlag" lautet der Titel der Ausstellung der bildenden Künstlerin und aktuellen Villa Concordia-Stipendiatin Zoe Giabouldaki, die seit 12...

Zoe Giabouldaki: Serviervorschlag
Am So, 12.11.2017
Ab 19:00
Villa Concordia

16. Tage der Neuen Musik: Abschlusskonzert

Werke u.a. von KONSTANTIA GOURZI, die auch dirigiert!

ACHTUNG: 18:30 Uhr Konzerteinführung mit Schülern des Clavius-Gymnasiums!

Für die 16. Tage der Neuen Musik Bamberg (9.-12. November 2017) hat der künstlerische Leiter und ehemalige Villa Concordia-Stipendiat MARKUS ELSNER ein viertägiges Programm zusammen gestellt, in dem auch Werke der aktuellen Preisträger des Villa Concordia-Stipendiums KLAUS OSPALD und KONSTANTIA GOURZI sowie ein Neues Werk der ehemaligen Villa Concordia-Stipendiatin VIERA JANÁRCEKOVÁ auf- bzw...

16. Tage der Neuen Musik: Abschlusskonzert
Am Sa, 11.11.2017
Ab 19:00
Villa Concordia

... per una voce - Musik für Frauenstimme und Ensemble

Ein KONZERT im Rahmen der 16. Tage der Neuen Musik Bamberg mit Werken u.a. von KLAUS OSPALD

Für die 16. Tage der Neuen Musik Bamberg (9.-12. November 2017) hat der künstlerische Leiter und ehemalige Villa Concordia-Stipendiat MARKUS ELSNER ein viertägiges Programm zusammen gestellt, in dem auch Werke der aktuellen Preisträger des Villa Concordia-Stipendiums KLAUS OSPALD und KONSTANTIA GOURZI sowie ein Neues Werk der ehemaligen Villa Concordia-Stipendiatin VIERA JANÁRCEKOVÁ auf- bzw...

... per una voce - Musik für Frauenstimme und Ensemble
Am Mi, 08.11.2017
Ab 19:00
Naturkunde-Museum Bamberg

Schamrock-Festival spezial im Vogelsaal Naturkunde-Museum

Lesungen von Torild Wardenær (NO), Ricarda Kiel, Sigurbjörg Þrastardóttir (IS) und Anja Golob (SI)

Vom 6.-8. November 2017 veranstaltet Schamrock e.V. auf Einladung von Nora Gomringer ein Festival spezial in Bamberg (Link), in Kooperation mit dem Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia.

Hier geht es zum aktuellen Programm:

http://www.schamrock.org/Festival_spezial_2017/programm.html

Informationen zu den Dichterinnen finden Sie hier:

http://www.schamrock.org/Festival_spezial_2017/Artists/F17_Wardenaer.html

http://www.schamrock.org/Festival_spezial_2017/Artists/F17_Kiel.html

http://www.schamrock.org/Festival_spezial_2017/Artists/F17_Thrastardottir.html

http://www.schamrock.org/Festival_spezial_2017/Artists/F17_Golob.html

Alle Veranstaltungen bei freiem Eintritt! Achtung: Begrenzte Plätze im Naturkunde-Museum (8.11.), daher vorab bitte Karten bei Buchhandlung Collibri oder im Künstlerhaus abholen.

Schamrock-Festival spezial im Vogelsaal Naturkunde-Museum